Die roda Licht- und Lufttechnik GmbH setzt auf ausnahmslos hohe Qualität. Daher können beispielsweise unsere NRWG´s auch zur täglichen Lüftung eingesetzt werden. Dabei öffnen unsere Geräte bis in einen 90° Winkel, während viele Systeme zur Lüftung nur bis 30° öffnen und somit nur einen geringen Teil der eigentlichen Öffnungsfläche zur Verfügung stellen. Die hohe Qualität bei den Materialien und der Verarbeitung belegen auch Dauertests mit 10.000 Öffnungs- und Schließvorgängen. Die Philosophie beste Materialien bestmöglich zu
verarbeiten zieht sich dabei durch unsere gesamte Produktpalette.

Jede Branche hat ganz bestimmte Problemstellungen von den Vorschriften in der Lebensmittelbranche über die geforderten Kriterien in einer Gießerei bis hin zum Schallschutz in Kinos. Zudem kommen die spezifischen Voraussetzungen je nach geografischer Lage und örtlichen Bestimmungen. Von den Niedrigtemperaturen oberhalb des 45. Breitengrades über erhöhte länderspezifische Anforderungen bis hin zur Problematik von Sandverwehungen nahe der Wüstenregionen. Unterschiedliche geografische und Branchen abhängige Voraussetzungen
gibt es in Bezug auf:

  • extreme Temperaturen
  • erhöhte Anforderung an die Dichtigkeit
  • erhöhte Wind- und Schneelast
  • andere örtliche Bestimmungen  

Mit unserer jahrelangen Erfahrung, aber vor allem weil wir jedes Gerät Kunden spezifisch bauen können, sind wir in der Lage, eine problemorientierte Lösung anzubieten.